Tätigkeitsberichte

Lesen Sie die Tätigkeitsberichte der Groupe Mutuel sowie ihrer Vorsorgestiftungen und Mitgliedskrankenversicherer.

Tätigkeitsbericht 2020

Das Geschäftsjahr 2020 der Groupe Mutuel Holding AG war selbstredend geprägt von der Pandemie, die unser Leben auf den Kopf gestellt hat. «In diesen unruhigen Zeiten sind die Finanzergebnisse für das vergangene Jahr daher etwas anekdotisch, aber sie sind im Bereich der Grundversicherung ausgeglichen und bei den Zusatzversicherungen steigend. Im Bereich Unternehmensversicherungen, wo wir unsere Marktanteile erneut stärken konnten, sind die Finanzergebnisse sogar stark gestiegen», freut sich Karin Perraudin, Präsidentin der Groupe Mutuel.

Alle Berichte der Groupe Mutuel finden Sie online auf unserer entsprechenden Webseite.

Zu den Berichten

Tätigkeitsbericht 2019

«Die Finanzergebnisse 2019 sind sehr gut und ermöglichen uns, 100 Millionen Franken an unsere Versicherten zurückzugeben. In Pandemie- und Krisenzeiten sind ein positives Finanzergebnis und solide Reserven eine Sicherheitsgarantie für das gesamte Schweizer Gesundheitssystem, wie auch für unsere Versicherten. «Gesunde Finanzen stärken die Solidität des Unternehmens. Die gebildeten Reserven müssen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen und sind dazu da, damit wir unseren finanziellen Verpflichtungen bei aussergewöhnlichen Ereignissen wie Covid-19 nachkommen können», erklärt Thomas Boyer, CEO der Groupe Mutuel.»

Zum Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht 2019 - PDF (5 MB)

Mitgliedskrankenversicherer der Groupe Mutuel

Geschäftsberichte 2019 (nur auf Französisch verfügbar)
 

Tätigkeitsbericht 2018

Tätigkeitsbericht 2018

Groupe Mutuel

Die Groupe Mutuel erzielt solide Ergebnisse

«Die Finanzergebnisse 2018 sind sehr gut. Sie stärken die Finanzkraft des Unternehmens, vor allem durch das Erreichen der erforderlichen Reserven für unsere verschiedenen in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung tätigen Versicherer. Dank dieser soliden Grundlagen blicken wir zuversichtlich in die Zukunft», erklärt Paul Rabaglia. Der Umsatz der Groupe Mutuel Holding AG beträgt mehr als 5,6 Milliarden Franken und die konsolidierte Rechnung zeigt einen Gewinn von 308 Millionen Franken. Der Bereich Unternehmensversicherungen setzt sein starkes Wachstum fort.

Zum Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht 2018 - pdf (5 MB)

Mitgliedskrankenversicherer der Groupe Mutuel

Geschäftsberichte 2018 (nur auf Französisch verfügbar)

Tätigkeitsbericht 2017

Tätigkeitsbericht 2017

Groupe Mutuel

Erfreuliche Ergebnisse in allen Tätigkeitsbereichen

«Die Groupe Mutuel wächst, stärkt ihre finanzielle Solidität und gibt sich eine neue Rechtsform», freut sich Generaldirektor Paul Rabaglia anlässlich der Bilanzmedienkonferenz. Im wichtigsten Tätigkeitsbereich «Gesundheit» legt der Versicherer mit Sitz in Martigny – einer der führenden Schweizer Krankenversicherer – mit 179 Millionen Franken Überschuss ein stark gestiegenes Resultat 2017 vor (2016: –1,3 Mio. Fr.). Das Prämienvolumen erreicht 5,66 Milliarden Franken. Die Bereiche «Leben», «Vermögen» und «Unternehmen» verzeichnen gute bis ausgezeichnete Ergebnisse.

Zum Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht 2017 - pdf (6 MB)

Mitgliedskrankenversicherer der Groupe Mutuel

Geschäftsberichte 2017 (nur auf Französisch verfügbar)

Tätigkeitsbericht 2016

Tätigkeitsbericht 2016

Groupe Mutuel

Ausgeglichenes Ergebnis im Bereich «Gesundheit» und beachtliche Erfolge mit der Digitalisierung

«Die Groupe Mutuel wächst und ist gut aufgestellt», freut sich Generaldirektor Paul Rabaglia anlässlich der Bilanzmedienkonferenz. Im wichtigsten Tätigkeitsbereich «Gesundheit» legt der Versicherer mit Sitz in Martigny – einer der führenden Schweizer Krankenversicherer – mit einem kleinen Minus von 1,3 Mio. Franken ein ausgeglichenes Ergebnis 2016 vor. Das Prämienvolumen erreicht 5,35 Milliarden Franken (+7,2%). Die Bereiche «Leben», «Vermögen» und «Unternehmen» behaupten sich mit steigenden Umsätzen und verbesserten Ergebnissen gut bis sehr gut.

Zum Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht 2016 - pdf (12 MB)

Mitgliedskrankenversicherer der Groupe Mutuel

Geschäftsberichte 2016 (nur auf Französisch verfügbar)

Tätigkeitsbericht 2015

Tätigkeitsbericht 2015

Groupe Mutuel

Die Groupe Mutuel wächst weiter und bestätigt ihre führende Marktposition

Die Groupe Mutuel legt für 2015 ein gutes Ergebnis vor: Die Zahl der Versicherten in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung ist per 1. Januar 2016 um 34’987 auf 1’227’332 gestiegen. Der Umsatz des Bereichs «Gesundheit» erhöhte sich um 5,6% auf 4,99 Milliarden Franken. Infolge des Kostenanstiegs im Gesundheitsbereich, tiefer Renditen am Kapitalmarkt und Tarifanpassungen der privaten Zusatzversicherungen (VVG) beläuft sich das Gesamtergebnis des Bereichs «Gesundheit» auf minus 127,2 Millionen Franken. In den Bereichen «Unternehmens- und Lebensversicherung» führte die Verkaufsstrategie zu sehr guten Ergebnissen.

Zum Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht 2015 - pdf (118 KB)

Mitgliedskrankenversicherer der Groupe Mutuel

Geschäftsberichte 2015 (nur auf Französisch verfügbar)

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111